Ortsgruppe Wesel

 

 

Über die Ortsgruppe

Die OG Wesel – eine Ortsgruppe von Doggenfreunden für Doggenfreunde!

Gegründet am 24. Juli 2019, ist sie heute eine recht große Doggen-Gemeinschaft und umfasst zurzeit 37 Mitglieder.

Zwei Bereiche sind es, auf die wir unseren Hauptfokus legen: zum einen möchten wir Menschen ansprechen, für die die Deutsche Dogge einfach ein toller Familienhund ist, zum anderen treffen sich in unserer Gruppe Menschen, die Wert auf Ausstellung und den Informationsaustausch rund um das Zuchtgeschehen legen. Unser wöchentliches Training wird beiden Bereichen gerecht und wird sehr gerne angenommen. Hier treffen sich Mitglieder und Gäste, die eins gemeinsam haben: die Liebe zu unserer „Deutschen Dogge“. Hier trainieren wir Sozialverhalten und stärken so die Mensch/Hund Beziehung. Hier lernen wir, wie wir unsere tollen Hunde korrekt auf Rassehunde-Ausstellungen präsentieren können. Und hier sind wir, mit viel Freude, aktiv in der Gemeinschaft! Darüber hinaus gibt es in unregelmäßigen Abständen weitere Aktivitäten, wie zum Beispiel Waldspaziergänge, oder Kegelabende, uns fällt immer etwas ein.

Unsere Übungsstunden sind immer samstags ab 15:00 Uhr auf dem Hundeplatz in 47665 Sonsbeck, An Krebberskath 5-9. Anschließend findet, in netten Gesprächsrunden, ein reger Austausch rund um unsere „Deutsche Dogge“ statt, wobei wir besonderen Wert auf ein freundliches und tolerantes Miteinander legen.

 

 

Der Vorstand

1.Vorsitzender Josef Mattar

2.Vorsitzende Doris Bauhuis

Kasse Marc Gerrits

 

Kontakt:

josefmattar@outlook.de

 

 

Trainingsort und Zeit 

Samstags ab 15 Uhr

Hundeplatz in 47665 Sonsbeck, An Krebberskath 5-9

No Internet Connection